Kategorien
Webdesign

Aller guten Dinge sind drei – Das Smashing Book #3 “Redesign The Web” ist da

In eigener Sache: lange hat die Web Community darauf gewartet, und nun ist es endlich hier – Das Smashing Book #3! Frisch gedruckt, ordentlich verpackt und fertig zum Versand wartet es darauf von euch gelesen zu werden.

In eigener Sache: lange hat die Web-Community darauf gewartet, und nun ist es endlich hier – Das Smashing Book #3! Frisch gedruckt, ordentlich verpackt und fertig zum Versand, wartet es nur auf den interessierten Leser.

The Smashing book #3

Was steckt hinter dem Leitthema “Redesign the Web”?

In den letzten Jahren hat sich einiges im Web getan. Das Repertoire des Webdesigners ist größer geworden, ebenso die Leistungsfähigkeit der Browser. Designer haben clevere Code- und Designtechniken entwickelt, stehen dabei indes neuen Herausforderungen und neuen Technologien gegenüber. Die Veränderungen sind grundlegend und zwingen uns, veraltete Herangehensweisen zu ersetzen. Es ist an der Zeit, die üblichen Methoden zu überdenken und neu zu erfinden: It is time to redesign the Web!

Die Smashing Books helfen, neue Wege zu gehen. Die Bücher behandeln alles, was man benötigt, um effektive und moderne Webseiten zu erstellen. Bekannte Experten teilen ihr praktisches Wissen mit dem Leser und stellen völlig neue Konzepte vor, die zu einem zukunftsfähigen Webdesign führen.

Das Buch versammelt Beiträge von renommierten Autoren wie Paul Boag, Christian Heilmann oder Andy Clarke und wurde von nicht weniger bekannten Experten wie Jon Hicks, Paul Irish oder Elliot Jay Stocks geprüft und korrigiert.

Smashing Book #3 (Printed & eBook)

The Smashing book #3

Über 40 Leute haben an diesem Projekt mitgewirkt. Der Inhalt wurde mehrfach überarbeitet, um jedes einzelne der 11 Kapitel zu optimieren.

Das Smashing Book #3 behandelt unter anderem die Themen innovatives Coding, Design und UX-Techniken. Zudem befasst es sich mit den Eigenheiten von Mobile und Emotional Design. Vorgestellt werden auch praktische Techniken im Umgang mit HTML5, CSS3 und JavaScript, sowie Methoden zum Workflow im Responsive Webdesign. Das Buch regt zum Umdenken an.

(Eine Inhaltsangabe und Technische Details gibt es im offiziellen Release-Post).

Smashing Book #3⅓ — The Extension

The Smashing Book #3 - The Extension

Da das Buch den Rahmen einer einzigen Publikation gesprengt hat, entschied sich das Smashing-Team, eine Erweiterung zu veröffentlichen: Smashing Book 3⅓ – The Extension.

Die Extension stellt die Macht des Storytelling im Webdesign vor, bearbeitet Trends im Navigationsdesign sowie die Anwendung von Inhaltsstrategien – oft unterschätzte Prozesse. Diese Strategien werden anhand des Responsive Redesigns der Smashing Magazine-Website dargestellt.

(Eine Inhaltsangabe und Technische Details gibt es im offiziellen Release-Post)

Coverdesign und Artwork

Mit ihrem frischen Coverdesign hat Veele Pieters aus Belgien einen neuen Designstandard für die Smashing Books geschaffen. Ihre Gestaltung des Smashing “S” spiegelt die unterschiedlichen Aspekte des modernen Webdesigns wieder.

Smashing Book #3

Die einleitenden Illustrationen der einzelnen Kapitel wurden von Kate McLelland entworfen. Wie im Smashing Book 2, spielen auch hier Tiere eine wichtige Rolle. Diese wurden von Kate kreativ in die Typographie integriert und unterstreichen das Motto “Redesign The Web”

Das Smashing Book #3 gibt es in unterschiedlichen Ausgaben und Kombinationen – separat, als Druck-Bundle, als eBook-Bundle und als Druck- und eBook-Bundle. Beide Bücher haben ein Flexicover, eine Fadenbindung und ein Lesezeichenband. Sie werden aus Berlin verschickt. Die eBooks gibt es als praktisches PDF, verpackt im Zip-Format, sowie als EPUB und im Kindle-Format. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, zum Kauf zu schreiten!

Die ersten (englischsprachigen) Kritiken von Christopher Butler, David Bushell, Cameron Chapman und Jeremy Girard liegen vor. Das Smashing-Team freut sich über weitere Meinungen. Eingeloggte Kunden können auch auf den jeweiligen Produktseiten (ganz unten) ein Feedback mit ihrer Bewertung abgeben.

(dpe), (sl)

Von Melanie Lang

arbeitet noch an ihrem Bachelor in Philosophie, Politik und Wirtschaft in Dunedin, Konstanz und Freiburg. Melanie hat viele Interessen wie Schreiben, Webdesign, Politik oder Unterwasserrugby - im Moment aber konzentriert sie sich auf ihre Aufgaben als Trainee bei Smashing Media.

2 Antworten auf „Aller guten Dinge sind drei – Das Smashing Book #3 “Redesign The Web” ist da“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.