Kategorien
E-Business E-Commerce

Perfekt präsentiert: Kreative Online Shops – VOL 3

Keine Shops wie an jeder Ecke, sondern solche die kreatives Potenzial ins Spiel bringen. Das taugt nicht immer zum praktischen Einsatz im Alltag und muss auch nicht zwingend erfolgreich sein. Aber Spaß machen darf es und die eine oder andere Überraschung bieten. Weitere 11 Shops, 11 ganz unterschiedliche Ansätze, die man gesehen haben sollte.

Keine Shops wie an jeder Ecke, sondern solche die kreatives Potenzial ins Spiel bringen. Das taugt nicht immer zum praktischen Einsatz im Alltag und muss auch nicht zwingend erfolgreich sein. Aber Spaß machen darf es und die eine oder andere Überraschung bieten. Weitere 11 Shops, 11 ganz unterschiedliche Ansätze, die man gesehen haben sollte.

Hier können Ideen abgeholt werden. Kreative Designer gewinnen auch drögen Einkaufswelten etwas ab. Das ist nicht anders als im richtigen Leben.

Alle Abbildungen sind verlinkt

Throwboy (USA) Handgenähte Kissen. Verwendet, was gar nicht selten ist, eine florales Hintergrundmotiv.

Screenshot

Grana & Mau (Kanda) Kinderbekleidung. heimelige Atmosphäre, nur der Einsatz des Fonts Comic Sans auf den Produktseiten wirkt etwas unprofessionell.

Screenshot

Kristas Creations (USA) Buchstabenfotos. Die völlig unterschiedlich gestalteten Buchstaben zieht man nach Wunsch auf die freie Fläche darunter. Heraus kommt zum Beispiel ein Name. So etwas ist als Geschek gedacht.

Screenshot

All you need Boutique (USA) Kinderbekleidung. Ein fantasievolles Geschäft. Die Designer haben Shops in diesem Stil schon des Öfteren gebaut. Portfolio.

Screenshot

Stix & Stones (Australien) Andenken an die Geburt.

Screenshot

CuCuu (Großbritannien) Accessoires. Hier stehen die Produkte im Vordergrund, was leicht fällt aufgrund der Buntheit. Das Seitendesign hingegen ist stark zurückgenommen.

Screenshot

Uppercase (Kanada) Bücher und Poster. Es geht auch anders, dieser Shop gönnt sich eine Menge Weißraum und wirkt dadurch edel und ruhig. Ein ganz anderes Bild als es die überfrachteten Shops der Branchengrößen vermitteln.

Screenshot

Bento & Co. (Kanada) Haushaltsgegenstände. Stilwechsel ins Minimale. Zu sehen ist eine ungewohnte vierspaltige Präsentation auf den Produktseiten.

Screenshot

General Robots (Deutschland) Spielzeug. Retrolook, der Trend zum Hintergrundbild ist ungebrochen.

Screenshot

Mikatani (Frankreich) Accessoires.

Screenshot

Soup Studios (USA) Töpferware. Tolle Menüleiste, die sich auf der gegenüber liegenden Seite im Design fortsetzt.

Screenshot

Von Sven Lennartz

Ex Webdesigner, Gründer von Dr. Web und Smashing Magazine. Heute ist Sven als Schriftsteller und Blogger unterwegs. Schau was er jetzt macht…

Eine Antwort auf „Perfekt präsentiert: Kreative Online Shops – VOL 3“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.