Firefox-Add-On „Open With Photoshop“: Bilder auf Websites direkt mit Photoshop öffnen

Viele Webdesigner und Graphikdesigner arbeiten mit Photoshop. Und Sie wissen es wohl selbst, wie aufwändig es ist, transparente Fotos zu bearbeiten. Das Bild muss gespeichert und dann ins Programm importiert werden. Das Problem lässt sich für Firefox-Benutzer mit dem Add-On Open With Photoshop lösen. Ich werde im Folgenden kurz zeigen, wie das funktioniert.


(Bildquelle: youngdesign auf Flickr | CC-BY-SA)

Open With Photoshop ist ein Tool, welches es möglich macht, transparente Bilder mit nur einem Mausklick direkt in Photoshop zu öffnen. Das Tool ist komplett kostenlos und steht unter GNU General Public License.

Schritt 1

Im ersten Schritt laden wird das Tool herunter. Hierzu gehen wir auf die Webseite von Mozilla Addon. Aktuell befindet sich dort Open With Photoshop 3.7, die älteren Versionen findet man unter „view other versions“.


Download des Add-On

Nach der Installation erscheint das Icon des Add-On in der Browserleiste.


Warnung: nicht erschrecken

Schritt 2: Ein Bild mit dem Add-On öffnen

Um ein Bild von einer Website direkt im Photoshop zu öffnen, klicken Sie es mit der rechten Maustaste an. Es erscheint ein Menü mit der Option „Öffnen mit“ und dem Add-On-Icon. Klicken Sie darauf und das Bild wird nach Photoshop exportiert. Ist das Programm noch nicht aktiv, wird es durch das Add-On gestartet.


Nun kann ein Bild mit Hilfe des Add-On sofort nach Photoshop exportiert werden

Zum Schluss

Wenn Sie Mac OS verwenden, dauert es etwas, wenn Sie ein Bild mit dem Add-on öffnen und Photoshop noch nicht aktiv ist. Es ist also besser, wenn Sie zuerst das Programm starten und erst danach Bilder mit „Open With Photoshop“ öffnen.

(dpe)

Von Swetlana Senkevitch

Neben dem Chemiestudium interessiert sich Swetlana Senkevitch für sehr viele Dinge dieser Welt. Kunst, Malerei, Psychologie, Naturwissenschaften, Schachspiel, Sprachen und Photographie sind nur einige Beispiele ihrer Interessen und Hobbies. Sie hat eine Leidenschaft fürs Schreiben und Design gefunden und beschäftigt sich nun mit Webdesign.

Ein Kommentar

  1. Hallo,
    ein Bild aus Firefox per Drag&Drop direkt in Photoshop ziehen funktioniert schon lange. Wozu dann extra ein Plugin? Noch mehr Mausklicks?
    Eno Kahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.