Krumm, schief, blass? So wertest du Fotos von Gebäuden kreativ auf

Etwas Abstand zum Objekt oder ein gutes Weitwinkelobjektiv sorgen dafür, dass große Gebäude im Ganzen abgelichtet werden können. Trotzdem kommt es zu Verzerrungen, wie etwa verschobene Horizonte oder gebogene Linien. In Photoshop kannst du diese Fehler leicht ausbügeln und einige weitere Optimierungen vornehmen. Auch Camera RAW und Adobe Lightroom bieten uns dazu Lösungen an.

Photoshop: 35+ Text-Effekte zum Nachbauen

Text-Tutorials sind recht beliebt, um bei Einladungen, dem eigenen Poster oder einem Banner im Netz schnell zu guten Ergebnissen zu gelangen, wenn sehenswerte Überschriften gefragt sind. Da kann der Schriftzug glühen wie Magma, kalt aus Eis geformt sein oder wie süßer Honig fast zufällig ein Wort ergeben. Aber auch die zahlreichen 3D-Effekte sind erstaunlich.

Natives Lazy-Loading kommt in Chrome

Ab der Version 75 wird Chrome das sogenannte “Lazy-Loading” nativ unterstützen. Das kündigt Addy Osmani, einer der führenden Entwickler hinter dem Browser in seinem Blog an. Aktuell ist allerdings noch die Version 73. Damit wird Chrome voraussichtlich ab Juni 2019 das nachrangige Laden von Bildern und iFrames unterstützen, die einen bestimmten HTML-Tag zugeordnet bekommen haben,… Natives Lazy-Loading kommt in Chrome weiterlesen

Online weltweit verkaufen: So vermeidest du gängige Fallstricke

Heutzutage können auch kleine Unternehmen als Global Player tätig sein. Weltumspannende Paketdienste, das Internet und international tätige Geldtransfer-Dienstleister machen es möglich. Um international erfolgreich zu verkaufen, muss man sich jedoch ein tragfähiges Konzept schaffen und überlegt vorgehen.

HTML5: Videos untertiteln mit dem Track-Element

Seit der Einführung der HTML5-Videos ist das Abspielen von Videos ganz ohne Plug-ins möglich. Doch HTML5-Videos bieten weit mehr, als Videos nativ im Browser darzustellen. Mit der Track-Funktion lassen sich sogar Untertitel innerhalb von Videos einblenden. Diese werden in seiner separaten Textdatei abgelegt und können per Knopfdruck im Video ausgegeben werden. So machst du Videos… HTML5: Videos untertiteln mit dem Track-Element weiterlesen

HTML5: Texte vorlesen lassen mit SpeechSynthesis

Was Navigationsgeräte schon lange können, können nun auch die Browser. SpeechSynthesis aus der Web-Speech-API erlaubt es, Texte mit einer menschlichen Sprechstimme auszugeben. Dabei stehen Stimmen für mehrere Sprachen zur Verfügung – teilweise auch mehrere Stimmen pro Sprache. Per Knopfdruck können sich deine Besucher den Text eines HTML-Dokumentes einfach vorlesen lassen.

Adobe Photoshop: Dramatische Fotos im Handumdrehen

Wir alle haben hunderte Fotos auf dem Rechner liegen und wissen nichts damit anzufangen. Dabei reichen oft wenige Schritte in Photoshop, um aus einer guten Aufnahme ein außergewöhnliches Foto zu zaubern. Wir geben drei Beispiele und regen zum Ausprobieren an. So kommst du in wenigen Schritten zu interessanten Varianten deiner schönsten Bilder.

Gaming und mehr: So wählst du die richtige Maus für deine Anforderungen aus

Wer einem Hobby intensiv nachgeht, der benötigt irgendwann auch genau darauf zugeschnittene Ausrüstung – so verhält es sich auch beim Gaming. Doch benötigen Zocker wirklich spezielle Mäuse, und wie findest du heraus, welche die richtige für dich ist? Wir haben uns einmal eingehend damit beschäftigt, von welchen Faktoren es abhängt, welche Gaming-Mäuse zu dir passen,… Gaming und mehr: So wählst du die richtige Maus für deine Anforderungen aus weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Hardware

Onlineshops: 7 Dinge, die deinen Umsatz einbrechen und 7, die ihn steigen lassen

Die Conversion-Rate bezeichnet die Erfolgsquote für Onlineshops. Also den relativen Anteil der Website-Besucher, die Produkte kaufen. Finden sich im Verkaufsprozess Conversion-Killer, also UX-Elemente, die den Kunden abschrecken, wandert die Quote in den Keller. Mit Conversion-Boostern, im Grunde Verkaufstricks, kannst du die Quote hingegen steigern. Nur ein paar Kleinigkeiten können dabei über den wirtschaftlichen Erfolg eines… Onlineshops: 7 Dinge, die deinen Umsatz einbrechen und 7, die ihn steigen lassen weiterlesen

Tu was: Die richtigen Instrumente im Marketing-Mix für Onlineshops

In einem Orchester müssen Musiker und Instrumente optimal aufeinander abgestimmt sein und perfekt harmonieren – gelingt dies nicht, wird jedes Konzert ein wildes Durcheinander von Klängen und Tönen. Ähnlich verhält es sich mit den Marketinginstrumenten im sogenannten Marketing-Mix. Dabei geht es um den gezielten, koordinierten und wirtschaftlichen Einsatz des zur Verfügung stehenden Instrumentariums, um die… Tu was: Die richtigen Instrumente im Marketing-Mix für Onlineshops weiterlesen

HTML5-APIs im Einsatz: So misst du Geschwindigkeiten mit User Timing und Navigation Timing

Gerade komplexe Webanwendungen setzen der Rechenleistung des Clients häufig zu. Vor allem auf mobilen Geräten ist es wichtig, besondere Vorsorge dafür zu treffen, dass alles flott läuft. Mit der neuen User-Timing-API können Ladezeiten einfach und vor allem präzise per JavaScript getestet werden. Denn die Messwerte beziehen ihre Werte der High-Resolution-Time-API, welche Zeiten auf die Mikrosekunde… HTML5-APIs im Einsatz: So misst du Geschwindigkeiten mit User Timing und Navigation Timing weiterlesen

Time-Lapse-Videos: Deine Filme im Zeitraffer mit Lightroom und Premiere Elements

Es gibt zwei großartige Methoden, Videos schneller ablaufen zu lassen, als es die Zeiger auf der Uhr so vorgesehen hatten. Einmal gleich in deiner Kamera oder aber nachträglich in einer Software, die Video-Bearbeitung zulässt, wie etwa Adobe Premiere. So lassen sich zeitintensive Abläufe auf wenige Minuten reduzieren, um diese dennoch zu präsentieren, wenn auch etwas… Time-Lapse-Videos: Deine Filme im Zeitraffer mit Lightroom und Premiere Elements weiterlesen

15 kostenlose Google-Tools, die jeder Seitenbetreiber kennen sollte

Google bietet weit mehr als nur die altbekannte Suchmaschine. Eine breit gestreute Variante von frei und kostenlos zu nutzenden Tools kann dir das Leben als Seitenbetreiber sehr erleichtern. Google bietet dir Tools zum Verbessern der SEO-Eigenschaften deiner Website, zur Verbesserung deiner Produktivität und auch zum Geldverdienen. In diesem Artikel stellen wir dir einige der besten, kostenfreien Google-Tools… 15 kostenlose Google-Tools, die jeder Seitenbetreiber kennen sollte weiterlesen

Bildoptimierung: Mit diesen Tools wird dein PNG federleicht

Regelmäßige Leserinnen und Leser des Dr. Web Magazin kennen den großartigen Bildoptimierer TinyPNG aus den Niederlanden. Viele, so wie ich, werden den Schrumpf-Service fest in den Arbeitsalltag aufgenommen haben. Über 70% Ersparnis in der Dateigröße bringt TinyPNG zuverlässig, ohne sichtbar die Qualität zu beeinträchtigen. Das bedeutet indes nicht, dass der Dienst alternativlos wäre. Ich habe… Bildoptimierung: Mit diesen Tools wird dein PNG federleicht weiterlesen

Ohne Fleiß kein Preis: 7 Schritte zu mehr Verkäufen in deinem Onlineshop

Onlineshops machen ähnliche Fehler wie andere Unternehmen auch: Zu oft liegt der Fokus ausschliesslich, mindestens aber zu stark auf der Gewinnung neuer Kunden. „Diesen Monat schon wieder 50 Neukunden gewonnen“, so oder ähnlich lauten oft alleinige Erfolgszahlen. Welche Qualität von Kunden man gewinnt, ob es zu Folgekäufen kommt, welche und wie viele Produkte in den… Ohne Fleiß kein Preis: 7 Schritte zu mehr Verkäufen in deinem Onlineshop weiterlesen

Dr. Webs umfassende Farbenkunde: So wirkt jede Website perfekt

Die besondere Wirkung von Farben spielt eine große Rolle im Webdesign, denn Farben berühren die Sinne, lösen Gefühle aus und bleiben im Gedächtnis. Durch Farben ausgelöste Emotionen sind sehr wichtig für die Bildung einer Marke. Ohne die richtige Farbe wäre manches moderne Unternehmen nicht so groß geworden sein. Daher bringen wir dir heute die gängige… Dr. Webs umfassende Farbenkunde: So wirkt jede Website perfekt weiterlesen