The Heads-Up Grid und SpryMedia Grid – Gitternetzoverlays für das Webdesign im Browser

Es ist ja schön und gut, dass gängige Grid-Frameworks, wie etwa das 960.gs, die Definition und Verwendung gridbasierter Layouts vereinfachen. Eine optische Prüfmöglichkeit, um auch an den Details arbeiten zu können, bringen diese Frameworks jedoch nicht mit. So muss man sich auf die eigenen Augen verlassen und natürlich auf die Codequalität des Gridsystemlieferanten. Wer sein… The Heads-Up Grid und SpryMedia Grid – Gitternetzoverlays für das Webdesign im Browser weiterlesen