Kategorien
Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten Design Essentials Freebies, Tools und Templates Photoshop

Besser als Tutorials: 50 freie PSD-Dateien mit offenen Ebenen (+ Tipps)

Jetzt schauen wir professionellen Gestaltern mal ganz genau über die Schultern, denn  freie PSD-Dateien mit offenen Ebenen erlauben es uns,  Ebene für Ebene den Aufbau der Grafiken zu verstehen. So lernen wir oftmals mehr als mit Hilfe von Tutorials. Jede Einstellungsebene, jeder Ebenenstil und jeder Ebenenmodus kann ganz genau nachvollzogen werden. Und Ebenen sind hier natürlich genügend vorhanden, wenn etwa eine Kamera, ein Turnschuh oder ein Handy bis ins kleinste Detail nachgebildet werden. Viel Spaß bei diesem Einblick in die Welt der Photoshop-Profis. Wie immer haben wir zwischen den Dateien wieder ein paar schöne Photoshop-Tipps versteckt…

Pen Icon (PSD)

Website: psdblast.com
Urheber: psdblast.com
psd-datei1

© psdblast.com

Glossy Discussion Icon (PSD)

Website: psdblast.com
Urheber: psdblast.com
psd-datei2

© psdblast.com

Packaging PSD

Website: inventlayout.com
Urheber: inventlayout.com
psd-datei3

© inventlayout.com

Fire Extinguisher PSD

Website: inventlayout.com
Urheber: inventlayout.com
psd-datei4

© inventlayout.com

Paper Coffee Cup

Website: graphicsfuel.com
Urheber: Rafi
psd-datei5

© Rafi

Blackberry Mobile Vectory Style

Website: psdpoint.com
Urheber: Shezz
psd-datei6

© Shezz

Computer Mouse Icon (PSD)

Website: psdgraphics.com
Urheber: PSD Graphics
psd-datei7

© PSD Graphics

To-Do List Icon

Website: atifarshad.deviantart.com
Urheber: atifarshad
psd-datei8

© atifarshad

Leica MP

Website: 365psd.com
Urheber: kazuaki shimo
psd-datei9

© kazuaki shimo

Red Sale Tag PSD

Website: graphicsfuel.com
Urheber: Rafi
psd-datei10

© Rafi

Photoshop-Tipp #1: Ebeneninhalte leichter erkennen

Um auf einen Blick sehen zu können, welcher Inhalt auf einer Ebene liegt, klicken Sie im Ebenenbedienfeld ganz oben, rechts auf den Button, der zu den Ebenenoptionen führt. Wählen Sie aus der Liste die Bedienfeldoptionen an. Aktivieren Sie die größte Miniaturgröße und vielleicht noch Miniaturinhalt: Ebenenbegrenzungen. So werden die Miniaturen im Ebenenbedienfeld größer angezeigt und auf den eigentlichen Inhalt begrenzt.

ebenentrick1

Marker Pen Highlighter Icon (PSD)

Website: graphicsfuel.com
Urheber: Rafi
psd-datei11

© Rafi

Fabric Ribbons

Website: 365psd.com
Urheber: Konrad Chmielewski
psd-datei12

© Konrad Chmielewski

Media Player App

Website: 365psd.com
Urheber: Deepak
psd-datei13

© Deepak

Coffee Cups PSD Graphic

Website: freepsdfiles.net
Urheber: freepsdfiles.net
psd-datei14

© freepsdfiles.net

Combination Padlock Icon (PSD)

Website: psdgraphics.com
Urheber: psdgraphics.com
psd-datei15

© psdgraphics.com

Video Projector Icon

Website: psdgraphics.com
Urheber: psdgraphics.com
psd-datei16

© psdgraphics.com

Wall Clock Template

Website: psdgraphics.com
Urheber: psdgraphics.com
psd-datei17

© psdgraphics.com

Books Icon (PSD)

Website: graphicsfuel.com
Urheber: Rafi
psd-datei18

© Rafi

iMac Psd Mockup Template

Website: pixeden.com
Urheber: pixeden.com
psd-datei19

© pixeden.com

First-Aid Medical Kit Icon (PSD)

Website: graphicsfuel.com
Urheber: Rafi
psd-datei20

© Rafi

Metal Button Template

Website: psdgraphics.com
Urheber: PSD Graphics
psd-datei21

© PSD Graphics

Space Rocket Icon (PSD)

Website: graphicsfuel.com
Urheber: Rafi
psd-datei22

© Rafi

Pretty Polaroids (PSD)

Website: premiumpixels.com
Urheber: premiumpixels.com
psd-datei23

© premiumpixels.com

MacBook Pro Retina PSD Mockup

Website: pixeden.com
Urheber: pixeden.com
psd-datei24

© pixeden.com

Power Switch

Website: 365psd.com
Urheber: Rob Smittenaar
psd-datei25

© Rob Smittenaar

Minimal Chalkboard

Website: 365psd.com
Urheber: Rob Smittenaar
psd-datei26

© Rob Smittenaar

Free ID Card in Plastic Case

Website: pixel-fabric.com
Urheber: pixel-fabric.com
psd-datei27

© pixel-fabric.com

Retro PSD Badge

Website: pixelsdaily.com
Urheber: pixelsdaily.com
psd-datei28

© pixelsdaily.com

Game Icon

Website: 365psd.com
Urheber: Rick Waalders
psd-datei29

© Rick Waalders

Leather UI Elements PSD

Website: graphicsfuel.com
Urheber: Rafi
psd-datei30

© Rafi

Photoshop-Tipp #2: Verschieben-Werkzeug

Eine weitere Option, um Ebeneninhalte zu erkennen, nutzt das Verschieben-Werkzeug. Klicken Sie im Dokument mit der rechten Maustaste ins Bild, so werden alle unter dem Mauszeiger liegenden Ebenen anklickbar in einer Liste angezeigt. Möchten Sie, dass ein Klick sofort die oberste Ebene aktiviert, so setzen Sie ein Häkchen in der Optionsleiste bei Autom. ausw.: Ebene.

ebenentrick2

Nokia Touch Screen Smartphone PSD

Website: psdpoint.com
Urheber: MobiDhoom
psd-datei31

© MobiDhoom

Summer (Spring) Temptation Flyer PSD Template

Website: webstroy80.deviantart.com
Urheber: Webstroy80
psd-datei32

© Webstroy80

Mother Nature – Unfinished PSD Artwork

Website: psdbox.com
Urheber: Andrei Oprinca
psd-datei33

© Andrei Oprinca

Responsive Devices PSD Mockup

Website: freepsdfiles.net
Urheber: Free PSD Files
psd-datei34

© Free PSD Files

PSD Vector Ribbons Vol.1

Website: graphicsfuel.com
Urheber: graphicsfuel.com
psd-datei35

© graphicsfuel.com

Award Badge PSD

Website: nishithv.deviantart.com
Urheber: NishithV
psd-datei36

© NishithV

Page Curl Effect (PSD)

Website: pixelentity.com
Urheber: pixelentity.com
psd-datei37

© pixelentity.com

Payment Receipt PSD

Website: graphicsfuel.com
Urheber: Rafi
psd-datei38

© Rafi

Beautiful iPad Mockup Template PSD for Free

Website: cssauthor.com
Urheber: Css Author
psd-datei39

© Css Author

Blueprint Notice PSD

Website: pixelsdaily.com
Urheber: Ali Asghar
psd-datei40

© Ali Asghar

Dribbble Wallet PSD & Process

Website: dribbble.com
Urheber: Anton Badashov
psd-datei41

© Anton Badashov

Social Media Tree Icon (PSD)

Website: psdblast.com
Urheber: psdblast.com
psd-datei42

© psdblast.com

High Resolution Google Map PSD

Website: psdblast.com
Urheber: psdblast.com
psd-datei43

© psdblast.com

Document Wizard Icon (PSD)

Website: psdgraphics.com
Urheber: psdgraphics.com
psd-datei44

© psdgraphics.com

The Dribbble Shoes

Website: dribbble.com
Urheber: King Jean
psd-datei45

© King Jean

Magnifying Loupe PSD

Website: pixeden.com
Urheber: pixeden.com
psd-datei46

© pixeden.com

Vintage Web Badge PSD

Website: psdblast.com
Urheber: psdblast.com
psd-datei47

© psdblast.com

Stopwatch Icon PSD

Website: psdblast.com
Urheber: psdblast.com
psd-datei48

© psdblast.com

Color Wheel Icon

Website: psdblast.com
Urheber: psdblast.com
psd-datei49

© psdblast.com

Glossy World Globe Icon (PSD)

Website: psdblast.com
Urheber: psdblast.com
psd-datei50

© psdblast.com

(dpe)

Kategorien
(Kostenlose) Services Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten Design Essentials Photoshop

ByPeople: Neue Ressource für Webdesigner bietet über 5 GB starkes Bundle mit kostenlosen PSDs, Icons, Fonts, Website-Templates und mehr

2013 betritt eine neue Ressource für Webdesigner den Markt für Icons, Templates, PSDs, Hintergrundgrafiken, Logos, etc. Unter dem Namen ByPeople behaupten die Betreiber, sie würden liefern, worauf Web-Ninjas schon immer gewartet haben. Um die Wartezeit zu überbrücken, stellen sie ein fast 700 MB großes Zip-Archiv (7z) kostenlos zum Download zur Verfügung.

ByPeople: betrieben von alten Bekannten

Welcher Designer kennt nicht die Shock-Family mit WebDesignShock, IconShock und so weiter. Just diese Familie will mit ByPeople ein weiteres Mitglied hervor bringen. Derzeit ist lediglich das Prelaunch-Bundle verfügbar, dieses aber kostenlos. Inwieweit das spätere ByPeople kommerziell, also kostenpflichtig sein wird, ist derzeit nicht zu prognostizieren, wäre aber passend zur Shock-Familie.

Sei es, wie es sei. Das Prelaunch-Bundle gibt es für Noppes. 684 MB wiegt das 7z-File, das sich entpackt sogar auf 5,3 GB aufbläst. Und dieses Archiv hat es in sich. Vorweg geschickt sei, dass es sich vorwiegend an Nutzer der Adobe-Produktreihe richtet. Wer nicht über Photoshop verfügt, wird jedenfalls weniger Freude an der Sammlung haben, denn die allermeisten Freebies kommen als PSDs daher. Daneben stehen etliche Illustrator-Dateien zur Verfügung. Eher eine Randerscheinung stellen die PNG-Dateien dar, wobei sich sogar ein paar TTF-Fonts finden.

Thematisch wird sich jeder Designer im Bundle irgendwo wiederfinden. Neben kompletten Website-Templates finden sich massenhaft Einzelelemente, wie hunderte Icons, Buttons, Sliders, Menüs, Hintergründe, Toolbars und vieles mehr. Auch die stets beliebten Logo- und Visitenkarten-Templates sich vorhanden. Die Qualität der Grafiken ist, wie sollte es anders sein, unterschiedlich. Nach meinem persönlichen Geschmack sind überwiegend qualitativ gute Werke enthalten. Wobei ich es gerade in solchen Fällen gern mit dem Spruch vom geschenkten Gaul halte.

Um das Bundle herunterladen zu können, muss man ByPeople eine E-Mail-Adresse verraten. Der Dienst verspricht, innerhalb von 10 Minuten eine Mail mit dem Download-Link zu versenden. Damit kommen sämtliche Wegwerf-Mailer in Frage, will man seine wahre Identität nicht verraten. In meinem Falle wurde der Download-Link umgehend versendet. Ich habe darüber hinaus weitere Erfahrungen mit Mails aus der Shock-Family und kann bestätigen, dass von dort in der Tat kein Spam versendet wird. Wenn man seine E-Mail-Adresse dort hinterlegt wegen des Versprechens, man werde dann über neue Freebies unterrichtet, dann gilt das. Noch nie, in immerhin über einem Jahr, wurde das Versprechen gebrochen.

Was mir noch nicht klar geworden ist, ist der Grund für eine weitere Plattform. Die Shock-Family deckt das, was jetzt via ByPeople geboten werden soll, ohnehin schon ab. An diesem Punkt darf man noch einmal neugierig werden. Im nächsten Jahr sind wir schlauer…

Links zum Beitrag:

Kategorien
Essentials Freebies, Tools und Templates Icons & Fonts

Design Kindle: Neue Sammlung kostenloser Ressourcen für Webdesigner mit Icons, Templates, Texturen und noch mehr

Immer wieder ist man als Webdesigner auf der Suche nach Icons, Texturen oder Ideen für Websites. Im Idealfall sind diese dann noch kostenlos und dürfen ohne Einschränkungen für eigene Projekte verwendet werden. Design Kindle bietet genau das. Und obwohl alles kostenlos ist, sind die Ressourcen von durchaus guter Qualität und auch in professionellen Projekten zu gebrauchen.


Startseite von Design Kindle

Große Auswahl, vieles bearbeitbar

Die Auswahl von Design Kindle reicht von unterschiedlichen Icon- und UI-Sets, über Templates für Websites bis hin zu Texturen. Die Texturen sind zudem in hoher Auflösung vorhanden, sodass sie für Printprojekte taugen. Um den Überblick zu gewährleisten, ist alles in Kategorien sortiert.


Beispiel für eine Grafik: iUnits

Neben der obligatorischen Vorschau der Layouts verrät eine Infobox auch die Dateitypen und -größen. Während Texturen in der Regel als JPEG vorzufinden sind, sind Templates und Grafiken als Photoshop-Dateien erhältlich. Diese sind voll bearbeitbar und können den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Bei den Web-Templates sind neben der Photoshop-Datei mit dem zusammengebauten Layout auch HTML- und CSS-Dateien vorhanden – also alles, was nötig ist, um ordentlich damit arbeiten zu können.

Keine Anmeldung, keine Einschränkungen

Die Macher von Design Kindle haben eine sehr schöne Einstellung zum Thema Transparenz und persönliche Daten. Anders als bei vielen anderen Portalen ist hier keine Anmeldung für den Zugriff auf das Angebot erforderlich. Nicht einmal eine E-Mail-Adresse wird verlangt.


Web-Template: in Photoshop vollständig bearbeitbar

Auf einer Infoseite kann man sich zudem über die Designer, die – wie sie selbst über sich schreiben – aus Liebe zur Web-Design-Community die Seite betreiben und ihre Designs kostenlos zur Verfügung stellen, informieren.

Fazit: Tolle Seite mit sehr benutzerfreundlichem Ansatz und anspruchsvollen Grafiken und Layouts, die quantitativ noch Potenzial für Erweiterungen bietet.

(dpe)