Kategorien
Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten Design Photoshop

Text auf Pfad

Die neuste Version von Photoshop, die Nummer 8, als „CS“ bekannt, ermöglicht es mit einer Funktion einen beliebigen Text auf einen selbst erstellten Pfad laufen zu lassen. So funktioniert es: Schritt 1: Mit dem Zeichenstiftwerkzeug und „Pfade“ ausgewählt in…

von Dirk Metzmacher

Die neuste Version von Photoshop, die Nummer 8, als „CS“ bekannt, ermöglicht es mit einer Funktion einen beliebigen Text auf einen selbst erstellten Pfad laufen zu lassen.

So funktioniert es:

Schritt 1:
Mit dem Zeichenstiftwerkzeug und „Pfade“ ausgewählt in den Optionen erstellen Sie grob den Verlauf einer Kurve.

Screenshot
Pfad erstellt

Schritt 2:
Wählen Sie das „Punkt-umwandeln-Werkzeug“, um den Verlauf der Kurve zu bestimmen. Klicken Sie dazu auf die kleinen Kästchen, halten Sie die Maustaste gedrückt und bewegen Sie den Mauszeiger.

Screenshot
Pfad angepaßt

Schritt 3:
Wählen Sie das Textwerkzeug aus, stellen Sie Schriftgröße, Art und Farbe wie sonst auch nach Geschmack ein und gehen Sie über den Pfad. Sie werden sehen, dass sich der Mauszeiger verändert. Klicken Sie auf die Linie und schreiben Sie Ihren Text.

Screenshot
Text geschrieben

Schritt 4:
Rastern Sie, wenn Sie möchten, die Textebene und aktivieren Sie nach Bedarf einige Ebenenstile.

Screenshot
Variation

Je schöner und interessanter Ihr Pfad ist, umso schöner wird auch das Ergebnis Ihrer „Textkurve“ sein.

Von Dirk Metzmacher

Dirk Metzmacher ist der Herausgegeber des Photoshop-Weblogs, sowie Fachjournalist und Photoshop-Profi, dessen Tutorials seit über 12 Jahren Leser von Fachpublikationen wie Galileo Press, DigitalPhoto, Dr.Web, Print24, PSD-Tutorials oder Noupe von den Grundlagen zum Thema Photoshop bis hin zu professionellen Arbeitsweisen begleitet haben. Sein Twitter-Account und seine Facebookseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.